Definitionen

Postnormale Wissenschaft

Diese Form von Wissenschaft sucht Beweise für Annahmen und Behauptungen (meist vertreten durch Politik und „interessierte Kreise“). Statt ergebnisoffen nach Wahrheiten zu forschen, sucht die „postnormale Wissenschaft“ nach Belegen für ein „Wunschergebnis“.

Mit wissenschaftlichem Anspruch hat das wenig zu tun – dafür mehr mit Dogmen (Denkverboten) und vorgegebenen Meinungen.

http://en.wikipedia.org/wiki/Post-normal_science
http://www.tabvlarasa.de/45/Koller.php


Postdemokratische Politik

In einer Postdemokratie entscheidet nicht der Pluralismus bzw. der Bürger, sondern die Politik mit Hilfe von Experten, Kommissionen und Wirtschaftsunternehmen über das „Wohlergehen“ des Staates und des Bürgers. Demokratische Methoden werden nur genutzt, wenn ein vorweggenommenes Ergebnis damit bestätigt werden kann.

http://de.wikipedia.org/wiki/Postdemokratie

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s