Charlie Hebdo II

Was ein Profi zu dem Anschlag sagt:

http://blog.suarezinternational.com/2015/01/an-analysis-of-the-charlie-hebdo-murders.html

http://blog.suarezinternational.com/2015/01/islamic-terror-strikes-france-our-perspectives-on-it.html

2 thoughts on “Charlie Hebdo II”

  1. Ein Martial Artist gilt hier schon als leicht paranoid verschroben, Es gibt hier niemand, der sich für Waffen interessiert – nur „Waffennarren“. Auf Schießständen darf man nur auf abstrakte Formen zielen. usw. usw. Eine CCW ist für die meisten außer Prominente ein ferner Traum in der BRD und mit allem was man sich wehren könnte wird sanktioniert. Verteidigen sie sich mit einem Holzstock, wird dieser von der Verteidigung des Agressors zur Angriffswaffe erklärt, usw.
    Unsere gesamte Gesellschaft wird zu Opferlämmer trainiert. Zum Held wird man hier nur n a c h dem Ableben. Pervers.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s