CHAOS SCHLÄGT ORDNUNG

Der Staats-lose Bürger

Nach der üblichen Polit-Reaktion von Thomas de Maizière zur Bildung einer neuen Sondereinheit gegen terroristische Bedrohungen, aber auch bei dem Ruf für generell mehr landesweite Polizeibeamte und Ausrüstung, zweifelt der Durchschnittsbürger an Sinn und Effizienz dieses Aufwands. Die Probleme des Staates sind nicht gleich denen ihrer Bürger.Ein System wirft keine Frage auf, deren Beantwortung es selbst in Frage stellt. Kausalitäten bleiben unerkannt, systematische Lösungsanalysen werden durch staatliche Vorzeige- maßnahmen verhindert, die sich nicht einmal zur Symptombekämpfung eignen. Wie politische Vorgaben und bürokratische Strukturen die Grenzen und Möglichkeiten der Inneren Sicherheit inherent festlegen, lesen Sie hier:

Ursprünglichen Post anzeigen 1.220 weitere Wörter

Advertisements

Ein Kommentar zu “CHAOS SCHLÄGT ORDNUNG”

  1. schmunzel … eine wirkliche Abwehr gegen Terror gab es nicht und wird es auch nie geben. Schutz als Vorwand für womöglich was ganz anderes. Kaum fliegt wer mit einem Flugzeug in ein Hochhaus werden aus den Flughäfen die abenteuerlichsten Sicherheitstrakts gemacht und wie man am Beispiel „germanwings“ sieht, bringt es reichlich wenig wenn da wer die Absicht hat ein Flugzeug wo auch immer rein fliegen lassen zu wollen.

    Ich muss immer lustig denken was wird wohl passieren wenn wer mal eine Bombe mit Klopapier zündet. Werden wir dann erleben das unser Klopapier nur noch an jene abgegeben wird die einen Klopapier Waffenschein bekommen haben ?

    Oftmals werden nur Umstände angegangen statt den Ursachen auf den Grund zu gehen und wie man es auch sehen mag, in einer Vielzahl allem Übel ist die Ursache eine total versagende Politik.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s