Psychopharmaka und Amokläufe

Bei Heise/Telepolis gibt es ein Interview mit Dr. David Healy, der ein paar Überlegungen zum Amokflug 4U95254, zu Amokläufen und den Nebenwirkungen von häufig verschriebenen Psychopharmaka anstellt. Sehr lesenswert:

http://www.heise.de/tp/druck/mb/artikel/45/45869/1.html

David Healy hat einiges an Daten zu dem Thema gesammelt und auch selbst Forschungsarbeit betrieben. Dabei ist er auf sehr bedenkliche Fakten gestoßen. Seine Publikationen und Bücher sind leider nur auf englisch erhältlich. Aber Peter Gøtzsche hat ein Buch mit ähnlicher Thematik geschrieben, das auch auf deutsch erhältlich ist:

Tödliche Medizin und organisierte Kriminalität

Weitere Links:
https://lawgunsandfreedom.wordpress.com/2013/03/03/konnen-psychopharmaka-ein-grund-fur-amoklaufe-sein/
https://lawgunsandfreedom.wordpress.com/2013/03/04/nochmal-psychopharmaka-ssri/
https://lawgunsandfreedom.wordpress.com/2015/04/21/medikamente-gegen-depressionen/
http://www.hna.de/kassel/kripo-besorgt-ueber-anstieg-suizide-2356128.html

2 thoughts on “Psychopharmaka und Amokläufe”

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s