Das Schicksalsthema Flüchtlinge und das Spiel der Polizei

Folgender Beitrag auf „Tichys Einblick“ zeigt, wie sehr sich das Gewaltmonopol schon aus unserer Gesellschaft zurückgezogen hat, wie sehr es unter den Polizisten gärt, die aber weiterhin die von den Politikern verbrochenen Versäumnisse und Fehler tragen und ertragen müssen.

http://www.rolandtichy.de/gastbeitrag/das-schicksalsthema-fluechtlinge-und-das-spiel-der-polizei/

Ein einwöchiger, bundesweiter Streik sämtlicher Polizisten würde der Politik (und manchen Bürgern) vielleicht die Augen öffnen – und mit Sicherheit die Republik erschüttern. Was die Politik unseren Polizisten antut ist unerträglich. Das meiste, was der Autor des Artikels schreibt, war mir zwar bekannt, weil ich viele – auch höhere – Polizeibeamte in meinem sozialen Umfeld habe, aber so gut zusammengefasst habe ich die Probleme bisher noch nie lesen dürfen (müssen).

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s